Mojo – Pure MOJO!

Es gibt wohl kaum einen Spieleentwickler weltweit, der seit den 90ern als Synonym für den Gattungsbegriff Adventures steht, wie LucasArts. Zu schade, dass dieses Studio inzwischen ausschließlich davon lebt, das Star Wars Universum zu „versoften“. Ja, es ist ein Wortspiel. Ja, es ist offensichtlich. So what?

Es gibt wohl kaum einen Spieleentwickler weltweit, der seit den 90ern als Synonym für den Gattungsbegriff Adventures steht, wie LucasArts. Zu schade, dass dieses Studio inzwischen ausschließlich davon lebt, das Star Wars Universum zu „versoften“. Ja, es ist ein Wortspiel. Ja, es ist offensichtlich. So what?

Egal! „Monkey Island„, „Maniac Mansion„, „Sam and Max“ und „The Dig“ sind nur einige Titel, die damals die Gattung der Adventures nachhaltig prägten und and denen sich auch heute noch Adventures messen lassen müssen. Alleine schon, wenn die Titel erwähnt werden überkommt mich die Lust, die alten Gurken wieder zu installieren und zu spielen.

Wie ich darauf komme? Ganz einfach – gerade eben habe ich ein kleines Forum entdeckt, in dem ein liebenswerter Mensch mit Spitznamen „Laserschwert“ die alten Box-Arts eben jener Meisterwerke eingescannt, aufwändig bearbeitet und als 60×80 Poster zur Verfügung gestellt hat. Hochauflösend, damit es als Posterdruck tatsächlich gut aussieht. Beispiele gefällig? Bitte schön:

[imagebrowser id=3]

Diese – und noch einige mehr, findet ihr in den Mojo-Forums in diesem Thread! Posterjack, ich komme!

Rotkäppchen, neu interpretiert…

Mein Video der Woche: Das Märchen von Rotkäppchen, neu interpretiert als Musik-Video.

Slagsmålsklubben – Sponsored by destiny from Tomas Nilsson on Vimeo.

School assignment to reinterpret the fairytale Little red ridning hood.
Inspired by Röyksopps Remind me.

Music: Slagsmålsklubben, Sponsored by destiny
www.smk.just.nu
Animation: Tomas Nilsson
www.tomas-nilsson.se

Sehr schön gemacht! :) Ich hatte viel Spaß beim anschauen.